Quartierbegehungen in Schaffhausen

Am 8. Juni 2016 nahmen die Mitglieder des Schweizer Netzwerks altersfreundlicher Städte an der Ergebniskonferenz nach den Begehungen des Quartiers Niklausen, Schaffhausen, mit der älteren Quartierbevölkerung teil. Auf eindrückliche Art und Weise konnten wir erfahren, wie sehr und kompetent sich die ältere Bevölkerung in eigener Sache engagiert. Ein Lehrbuchbeispiel war die verbindliche Einbindung der Akteure im öffentlichen Raum; diese stellten sich direkt den Anliegen der anwesenden Teilnehmerinnen und Teilnehmer und zeigten verbindlich Lösungen auf.

Konsultieren Sie die neue Broschüre Partizipation des Zentrums für öffentlichen Raum ZORA (deutsch / en français)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s